Die Idee
Die Landschaft
Die Menschen

Das südliche Wohnprojekt

Im südlichen Bereich wurde eine zweigeschossige Bebauung gewählt, die Raum bietet für unterschiedlichste Wohnungstypologien (Maisonettewohnungen mit Garten, Erd- und Dachgeschosswohnungen). Die Grundrisse wurden zusammen mit einem Architekten gestaltet und den individuellen Wünschen angepasst. Einige Wohnungen sind barrierefrei und rollstuhlgerecht ausgeführt worden.

Die Fassaden der Gebäude bestehen aus einer Holzverschalung. Fenster und Türen sind ebenfalls aus Holz ausgeführt. Innerhalb der einzelnen Häuser sind Wohnungen unterschiedichster Größe entstanden (Maisonette, Erd- oder Obergeschoss). Balkone, Zugangsterrassen, Erker und Pavillions lockern die Grundmodule auf.