Die Idee
Die Landschaft
Die Menschen

Das nördliche Wohnprojekt

Auch im nördlichen Wohnprojekt gibt es wieder eine zweigeschossige, in Teilbereichen dreigeschossige Bebauung. Die Fassade wurde als helle Putzfassade ausgeführt mit Teilflächen aus unbehandeltem Lärchenholz. Die Fenster sind innen weiss und außen anthrazit. 

Die Gestaltung des Außenraumes wurde gemeinschaftlich entwickelt. Die Außenbereiche wurden nicht versiegelt und mit einer regional üblichen Vegetation bepflanzt. Der Wildrosenbestand / bzw. die vorhandenen Bäume wurden in das Konzept integriert.